Ostererinnerung


osterhasen-0239.gif von 123gif.de

Als die Kinder noch an den Osterhasen glaubten, habe ich mir durch Mangel von schönen Wetter, ausgedacht, die Eier überall in der Wohnung zu verstecken.

Nachdem wir sie also Abends schön angemalt hatten, lies ich “ den Osterhasen“ die Eier verstecken.

Morgends, wenn es mir mit dem Suchen zu lange dauerte, baute ich noch das Heiss und Kalt – Spiel ein. Das kennt ihr sicherlich noch.

Die meisten Eier wurden gefunden, eins blieb unentdeckt, es steckte im Schuh meines Mannes. Ich und die Kinder standen dann  in der Nähe um zu sehen, wie er mit dem Fuß in den Schuh stieg,um in das Ei zu treten. Etwas Spass muss sein 🙂

Von den Legosteinen, von denen sowie immer mindestens einer davon in seinem Schuh war, hätte er es eigentlich wissen müssen, grins.

Ich denke gern zurück an  diese Zeit, als mein Mann täglich beim Verlassen des Hauses zuerst in seine Schuhe schaute, ob nicht ein Ei oder Legostein drinsteckt.

Text: zehra anders

Advertisements

Die Sache mit dem Schnee


immer wenn wir aus dem Fenster schauen und uns ärgern, warum es Ende März immer noch schneit,

immer wenn wir von Sonne und warmen Wetter träumen…….

dann sollten wir bedenken, änderen werden wir das Wetter nicht-

Also, warum sagen wir nicht einfach : Na und, ich lebe, das ist die Hauptsache.

Lächele und der Tag gehört Dir – ob Regen – Schnee – oder anderes

was Du nicht ändern kannst, nimm hin und wende Dich schönen Dingen zu.

Text: zehra anders


Lass Dir von nichts und niemanden einreden, Du kannst etwas nicht.

Wenn Du wirklich etwas machen möchtest, dann fang einfach an.

Schreib, komponiere  ein Lied, bau ein Haus, fang ein neues Leben an, egal was, tu es einfach wenn Dir danach ist.

Du bist auf dieser Erde nur zu Besuch, verhalte Dich so und ergreife jede Chance etwas aus Deinen Leben zu machen.

Nichts ist schlimmer als ein Mensch, der nicht richtig gelebt hat, sonder einfach nur existiert ohne jeden Sinn.

Mach Dich nützlich für andere, sei ein Vorbild, tu Gutes, dann kommt es zu Dir zurück.

Versuch es mal

© Zehra Anders 2013

%d Bloggern gefällt das: