Gedicht


Mohn

Mein Herz
Es schlug so lange nur für Dich.
Doch nun muss ich andere Wege gehen.
Ich bleib nicht weiter mit dir stehen.
Werde immer lieben Dich,
doch bitte halte mich nicht.
Ich werde dich nicht glücklich machen,
Du kennst nur einen Teil von mir,
der andere blieb verschlossen Dir.
Du wolltest ihn nie richtig sehen,
drum muss ich gehen.
Deine Chance, die hattest Du.
Lass mir nun meine Ruh`.
Du siehst nur, was du sehen magst.
Doch ich bin viel mehr.
Ich werde es dir beweisen.
Es ist zu spät, um nicht zu gehn.
Halt nicht fest, an dem was war.
Das Neue das wird wunderbar.
Vielleicht komm ich irgendwann zurück.
Doch lass mir jetzt mein Stück vom Glück.
Finde deins in dir allein, dann können wir,
irgendwann, vielleicht,
wieder gemeinsam sein.
Doch versprechen werd` ich nichts,
halt mich nicht fest, es bringt dir nichts.
© Zehra Anders

 

 

 

Highlight


Feuertaufe bestanden
Die Lesung am 17.03.im MuCa war ein Erfolg für meine Kollegin und mittlerweile auch Freundin Nona Simakis und mich.
Ihr Werk zog die Leser in den Bann und direkt in eine andere Zeitzone.
Ich liebe ihr Buch: Kassandras Weg, aus vielen Gründen.
Die Zuhörer hat sie von der 1. Sekunde an, im Thema gehabt. Es war muckmäuschen still, es war spannend, es war erlebnisreich. Auch für mich, die das Buch ja kennt, ein besonderes Erlebnis, Teile davon zu hören. Top.
Nun zu mir:
Ich habe in den Gesichtern der Zuhörer Reaktionen gesehen.
Es kamen Lacher, man sah Verstehen, Spannung und zum Schluss absolute Neugier, als ich an der Stelle aufhörte zu lesen, als die Mutter mit dem Küchenmesser………
Buch zu. Ich werde doch nicht alles verraten.
Beim nächsten Mal werde ich gern wieder bekannt geben, wo und wann ich lese. Die Besucher gingen mit dem Gefühl nach Hause, gut unterhalten worden zu sein. Was will ein Autor mehr?
Es war toll. Nona Simakis und ich sagen Danke an die, die anwesend waren, als auch an die, die mit ihren Gedanken dabei waren.

Infos zu meinem Buch findet ihr hier: Autorenseite Zehra Anders

Infos zu Nona Simakis Buch findet ihr hier: Autorenseite Nona Simakis

Autoren aus dem Ruhrgebiet sind immer willkommen, ihr Buch in einer eigenen Lesung vorzustellen. Bitte in dem Fall eine Email an zehra2007@arcor.de

Ich melde mich zurück und erkläre die Details.

%d Bloggern gefällt das: