Leben ohne Uhr


Zeituhr eieruhr

Advertisements

Freundschaften und andere Beziehungen


Freundschaften und andere Beziehungen

✿/¸.•*✿ ✿/¸.•*✿  ✿/¸.•*✿  ✿/¸.•*✿  ✿/¸.•*✿

Menschen kommen und gehen.
Einige bleiben stehen, andere werden mit dir gehen.
Andere werden von dir lernen und du von ihnen.
Das Leben ist ständige Weiterentwicklung im Inneren als auch im Äußeren. Alles fließt. So lebt man das Leben und es ist niemals vergebens.
Manche Menschen sehen es als negative Veränderung, weil du auf einmal andere Interessen hast, oder nur noch das tust, was dir gerade gut tut. Es ist nicht konform mit ihren Vorstellungen oder ihrem eigenen Ego.
Das ist schade, aber sollte dich nicht daran hindern, die Stufen des Bewusstseins weiter hinaus zu steigen. Denn das ist es, was aus Dir das Ganze, Komplette, Zufriedene macht.
Wer dich mag wie du bist, wird bei dir bleiben. Auch wenn er dich in diesem Moment nicht versteht. Das macht freundschaftliche Beziehungen aus.
Den anderen so zu akzeptieren, wie er gerade ist. Auch wenn man ihm nicht immer folgen kann, weil man eine ganz andere Lebenseinstellung hat. Auch wenn es gerade in zwei verschiedene Richtungen geht. In der Mitte treffen kann man sich immer. Das ist wahre Freundschaft, die nichts trennen kann und durch nichts in Frage gestellt wird.

Zehra Anders (August 2015)

Eigentlich…..


Hätte – sollte – wäre – würde – wenn – aber –

Worte, die sehr oft als Ausflüchte benutzt werden, warum man gerade jetzt etwas nicht macht.
Achte einmal darauf, wie oft solche Worte bei Menschen vorkommen, die eigentlich Ziele haben. Eigentlich.
„Ich würde ja gern, aber …..“
„Ich hätte so gern dies oder das, aber ….“
„Wenn es besser wird, dann…..“Dies oder jenes hindert mich gerade….“

Sie sollten und würden eigentlich etwas tun, wäre da nicht dieses oder jenes Hindernis.
Dann würden sie ja wollen.

Finde den Fehler.
Zehra Anders (August 2015)

Ps. Ich spreche hier von den ganz profanen Dingen des Lebens. Damit fängt es nämlich an und breitet sich nach und nach auf Großes aus.

Tu es doch einfach.

Wunder


Während du auf Wunder hoffst,

sind sie um dich herum und traurig, weil du sie nicht erkennst.

Wunder haben viele Gesichter.

Zehra Anders

Mohn

Ein Gedanke


Enten schnattern,

Menschen plappern.

Schlangen klappern.

Der Adler zieht schweigsam seine Kreise und wartet auf seinen Moment.

©  Zehra Anders

Adler neu

der etwas andere Ostergruß


Eier,

überall Eier.Ich kann keine mehr sehen.

Ostergrüße mit Hasen, Ostergrüße mit Eiern, Ostergrüße ohne Eier aber dafür mit Herzchen. Ostergrüße von meinem Staubsaugervertreter, von der WAZ, von allen und jedem. Grüße per Post, Grüße per Mail, Grüße in den sozialen Medien.

Jeder wünscht dem anderen Frohe Ostern.  Bis man die alle beantwortet hat, ist Ostermontag.

Nicht mit mir, bin dann mal weg bis Dienstag. Und habe euch alle lieb, auch ohne dass ihr mir alle frohe Ostern wünscht.

Oder gerade deswegen ♥ ♥ ♥

Habt tolle freie Tage, genießt es mit Freunden, Familie, Freude und viel freier Zeit. Ich fahre die Kiste jetzt runter.

Bussiiiiiiiiiiiiiiiii

Ich mag euch… immer.

Hier ist noch ein cooler Song – handelt auch von Eiern 🙂

Leidenschaft


Worte

%d Bloggern gefällt das: